header_new_08.jpg

Friedrich-Ebert-Schule | Gemeinschaftsschule

Herzliche Einladung zur offiziellen Einweihung der Verkehrstafeln "Eppelheim fährt fair"

Im November bauten neun Neuntklässler/innen im Rahmen ihres zweiwöchigen Betriebspraktikums bei unserem Kooperationspartner "Werkstattschule Heidelberg e.V." Verkehrstafeln für die von Bürgermeisterin Patricia Rebmann initiierte Aktion "Eppelheim fährt fair".

Seit Januar stehen die zwölf großen Verkehrstafeln aus Holz nun auf den Eppelheimer Straßen und erinnern die Verkehrsteilnehmer in origineller Weise daran, fair und rücksichtsvoll unterwegs zu sein.

Am Dienstag, 18. Februar um 14.00 Uhr nun werden die Tafeln offiziell eingeweiht, in Anwesenheit der Bürgermeisterin, des Teams der "Werkstattschule Heidelberg e.V.", der Sponsoren und natürlich der neun Schüler/innen, die die Tafeln gestaltet haben.

Alle, die Interesse haben, sind herzlich eingeladen! Die Einweihung findet an der Ecke Grenzhöfer Straße/Karl-Metz-Straße (Nähe Villa Kunterbunt) statt.

UNWETTERWARNUNG - HINWEIS FÜR DEN SCHULBETRIEB AM DIENSTAG, 11. FEBRUAR 2020

Der Deutsche Wetterdienst weist auf weitere Unwetterlagen, insbesondere auch auf Orkanböen, in Baden-Württemberg für Dienstag hin. Für den Schulbetrieb am Dienstag, 11. Februar 2020, geben wir deshalb folgende Hinweise:

Aufgrund der Prognose des Deutschen Wetterdienstes kann davon ausgegangen werden, dass am Dienstag, 11. Februar 2020, ein regulärer Schulbetrieb stattfinden kann - sofern auf dem Schulweg keine besonderen Umstände vorliegen. Im Falle solcher besonderer Umstände kann auf Veranlassung der Eltern vom Schulbesuch abgesehen werden. Die Schule muss dann entsprechend informiert werden.
10.02.2020 17:14

STURMWARNUNG FÜR MONTAG, 10. FEBRUAR - HINWEIS DES KULTUSMINISTERIUMS

Die Informationen des Deutschen Wetterdienstes weisen beim Sturmtief Sabine auf Unwetterlagen hin. Für den Schulbesuch am Montag gibt das Kultusministerium deswegen Hinweise.

 

Die Vorabinformationen des Deutschen Wetterdienstes weisen auf potenzielle Unwetterlagen, insbesondere auch auf Orkanböen, in Baden-Württemberg für Sonntag und Montag hin. Für den Schulbetrieb am Montag, 10. Februar 2020, gibt das Kultusministerium deshalb folgende Hinweise:

Eltern bzw. Erziehungsberechtigte können entscheiden, ob der Schulweg für ihre Kinder zumutbar ist. Falls der Weg zur Schule aufgrund extremer Wetterlagen vor Ort nicht zumutbar ist, können Eltern ihr Kind vom Unterricht befreien lassen. Die Schule ist in diesem Fall zu informieren.