header_new_23.jpg

Friedrich-Ebert-Schule | Gemeinschaftsschule

Stadt hat neuen Blitzer installiert

Dass man mit dem Auto vor unserer Schule die Richard-Wagner-Straße nur in östlicher Richtung befahren kann, wissen eigentlich alle unsere Eltern, die motorisiert unterwegs sind. Und dass die Fahrradstraße am Ende der Mozartstraße nicht mit dem Auto von der Peter-Böhm-Straße (Haus Edelberg) zu befahren ist, auch. Nicht umsonst gibt es zahlreiche Schilder, die einfach zu lesen und zu verstehen sind.

Aber weil es seit langem immer wieder einige wenige unverbesserliche Autofahrer/innen gibt, die diese Verkehrsregelung missachten und dadurch nicht nur sich, sondern auch die ungefähr 1500 Schülerinnen und Schüler unseres Schulzentrums in Gefahr bringen, hat sich die Stadt Eppelheim dazu entschlossen, einen neuen Blitzer direkt vor unserer Schule zu installieren.

Wir möchten auch auf diesem Wege darauf hinweisen und verbinden damit den Wunsch und die Bitte, dass die Verkehrsregelung der Fahrradstraße in Zukunft von allen Autofahrer/innen respektiert wird.

Die Schülerinnen und Schüler des Eppelheimer Schulzentrums danken es Ihnen.