Liebe Eltern,

die Grundschulen werden ab dem 22. Februar 2021 schrittweise im Wechselunterricht wieder geöffnet.

Wir starten den Präsenzunterricht an der FESCH mit den Jahrgangsstufen 1 und 2 am Montag, den 22.2.2021. Die Klassen 3 und 4 bleiben in dieser Woche zuhause und werden weiter im Homeschooling unterrichtet.

In der darauffolgenden Woche, ab dem 1.3.2021, kommen die Klassen 3 und 4 zum Präsenzunterricht in die Schule, während die 1. und 2. Klassen wieder eine Woche im Homeschooling bleiben.

So geht es im wöchentlichen Wechsel bin auf Weiteres weiter.

Bitte nehmen Sie mit den Klassenlehrerinnen Kontakt auf, falls Sie eine Notbetreuung benötigen.

Die Klassenlehrerinnen informieren Sie in den nächsten Tagen gesondert über die Unterrichtszeiten, Eingänge, Räume etc.  

Wir freuen uns alle sehr darüber, die Kinder endlich wieder in der Schule begrüßen zu dürfen!

Verena Wittemer, Rektorin

Nina Lawrenz, Konrektorin

Liebe Eltern der zukünftigen Fünftklässler/innen,

herzlichen Dank für Ihr Interesse an der Friedrich-Ebert-Gemeinschaftsschule!

Coronabedingt wird die Schulanmeldung für die zukünftigen Fünftklässler/innen in diesem Jahr anders ablaufen.

Als Anmeldetermine sind landesweit die Tage vom 8. bis 11. März 2021 (neu!) festgelegt. Ob die Anmeldung persönlich oder nur auf digitalem Wege erfolgt, steht gegenwärtig noch nicht fest und ist von der weiteren Pandemielage und der Entscheidung der Landesregierung abhängig.

Die Anmeldeformulare sind über unsere Homepage www.fesch-eppelheim.de herunterzuladen (unter dem Hauptmenüpunkt "Schulanmeldung an der FESCH"). Der Masernimpfnachweis muss im Original vorgelegt werden. Außerdem müssen die Blätter 3 und 4 der Grundschulempfehlung im Original vorgelegt werden.

Sobald wir nähere Informationen haben, wie die Anmeldung der neuen Fünftklässler/innen stattfinden kann, informieren wir Sie gerne über unsere Homepage.

Wir freuen uns auf Ihre Kinder und Sie!

Viele Grüße

Verena Wittemer, Rektorin

Nina Lawrenz, Konrektorin

 

Do, 28.01.2021, 17.15 Uhr

 

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

soeben hat die Landesregierung von Baden-Württemberg bekannt gegeben, dass die Schulen in unserem Bundesland mindestens bis zum 21. Februar 2021 geschlossen bleiben.

Das bedeutet, dass auch die Grundschule bis zu den Faschingsferien geschlossen bleibt.

Eine Notbetreuung wird es weiterhin unter den bisherigen Bedingungen geben. 

 

Hier die Verlautbarung von Ministerpräsident Kretschmann im Wortlaut:

https://youtu.be/QIFjXxZtDlw

 

Liebe Eltern,

coronabedingt wird die Schulanmeldung für die zukünftigen Erstklässler/innen in diesem Jahr anders ablaufen.

Wir möchten Sie bitten, uns spätestens bis zum 04. Februar das vollständig ausgefüllte und unterschriebene Anmeldeformular an die E-Mail-Adresse „konrektorat-fesch@eppelheim.de“ zuzuschicken. Alternativ dazu können Sie das Formular auch uns per Post zuschicken oder in unseren silbernen Briefkasten am Haupteingang werfen.

Das Anmeldeformular finden Sie hier auf unserer Homepage www.fesch-eppelheim.de .