Er kam aus einer armen Handwerkerfamilie in der Heidelberger Altstadt.

Er war aufrechter Demokrat in schwierigen Zeiten.

Von 1919 bis 1925 wirkte er als deutscher Reichspräsident an der Spitze des Staates und der Weimarer Republik

Er setzte sich zeitlebens besonders für die arbeitenden und ärmeren Menschen ein und ist bis heute für uns als Schule ein leuchtendes Vorbild.

Heute vor 150 Jahren wurde Friedrich Ebert in Heidelberg geboren.

 

 

Wir sind stolz, seinen Namen tragen zu dürfen.